Sehenswürdigkeiten im Harz
Hüttenmuseum Ilsenburg
http://www.harz-sehenswuerdigkeiten.de/huettenmuseum-ilsenburg.html

© 2017 Sehenswürdigkeiten im Harz
 
 
 

Hütten- und Technikmuseum Ilsenburg

Das Hütten- und Technikmuseum in Ilsenburg ist insbesonders für Familien mit Kinden sehr interessant. Mittelpunkt der Ausstellung ist der Ilsenburger Eisenkunstguss, die Stadtgeschichte Ilsenburgs sowie die geschichtliche Entwicklung der Hüttenindustrie vom frühen 16. Jahrhundert bis ins 20. Jahrhundert. Bereits im Eiingangsbereich werden die Besucher von einer wundervollen Kunstgusstreppe aus dem 19. Jahrhunder begrüßt, die zu den jeweiligen Ausstellungen führt.  Für Kinder sind besonders die vielen technischen Funktionsmodelle spannend. Die Entwicklung der Ilsenburger Hütte wird anhand von Arbeitsgeräten, Modellen und Dokumenten veranschaulicht. Ergänzt wird die Ausstellung von einer Sammlung romantischer Malerei von lokalen Künstlern wie z. B. Georg Heinrich Crola, Heinrich Schöne und Robert Riefenstahl.

Foto: © birgitH / pixelio.de

In unregelmäßigen Abständen werden in den Räumen des Museums weitere Sonderausstellungen zu verschiedenen anderen Themen gezeigt. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 2,00 Euro und für Kinder 1,00 Euro. Kinder bis 6 Jahre zahlen keinen Eintritt. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten sowie zu den Ausstellungen finden Sie im Internet unter www.ilsenburg.de oder können telefonisch unter 039452 2222 erfragt werden.